Zink

Zink ist ein Spurenelement mit vielen positiven Eigenschaften. Es trägt zum Beispiel zur Produktion von Zellen und Geweben bei und spielt eine Rolle beim Zellschutz. Es ist auch gut für unser Immunsystem. Sehen Sie sich die relevanten Informationen über Zink und die Produkte unten an.

6 Elemente

Absteigend sortieren
pro Seite

Was ist Zink?

Zink ist ein essentielles Spurenelement. Es wirkt sich positiv auf unser Immunsystem und auf die Haut aus und unterstützt die Gesundheit in vielerlei Hinsicht. Zink trägt zu einer guten Beständigkeit bei. Zink verbessert auch die Aufnahme der B-Vitamine. Dieses "Supermineral" wird für seine vielen positiven gesundheitlichen Eigenschaften gelobt.

Welche Bedeutung hat Zink?

Zink ist ein Mineral, genauer: ein Spurenelement. Zink ist in jeder Körperzelle, in jedem Organ, in allen Knochen und allen Muskeln zu finden. Der Körper kann Zink nicht selbst herstellen und muss es daher ausreichend über die Nahrung und Supplementierung aufnehmen. Gute tierische Nahrungsquellen für Zink sind Milchprodukte, Fleisch und Schalentiere. Vor allem Austern sind wahre Zinkbomben. Vollkornbrot, Haferflocken, Nüsse, Kerne und Linsen sind bekannte pflanzliche Zinkquellen. Zink aus pflanzlicher Nahrung ist schwieriger aufzunehmen. Dies hat unter anderem mit dem Vorhandensein von Phytaten und Oxalaten zu tun. Diese Stoffe binden das Zink im Magen-Darm-Trakt zu unlöslichen Komplexen und verlassen den Körper mit dem Stuhl.

Wofür hilft Zink?

Zink ist ein Antioxidans und spielt somit eine wichtige Rolle beim Schutz der Zellen vor oxidativem Stress, dh es schützt die Körperzellen vor äußeren Einflüssen. Dies gewährleistet die Erhaltung gesunder Zellen und Gewebe. Zink wirkt sich auch positiv auf das Immunsystem aus und trägt so zu einer guten Widerstandskraft bei.

Auch gut für die Haut?

Zink tut der Haut sehr gut. Unabhängig von Hauttyp, Hautzustand oder Hautqualität pflegt Zink die Haut und unterstützt so ihre Regenerationsfähigkeit. Zink trägt auch dazu bei, die Haut von innen heraus zu pflegen. Eine überzeugende Ergänzung zur inneren Hautpflege!

Unser Nahrungsergänzungsmittel Lactoferrin Plus enthält neben Lactoferrin auch Zinkbisglycinat und Vitamin C. Auch Vitamin C hilft, die Haut von innen heraus zu pflegen und ist daher wichtig für die Haut. Ein kraftvolles Kombinationspräparat mit effektiver Unterstützung zur Erhaltung normaler Haut.

Eigenschaften und wofür ist Zink gut?

  • Unterstützt das Immunsystem
  • Trägt zur Produktion von Zellen und Geweben bei
  • Spielt eine Rolle bei der Knochenbildung und dem Erhalt starker Knochen
  • Es schützt die Körperzellen vor äußeren Einflüssen. Dies gewährleistet die Erhaltung gesunder Zellen und Gewebe
  • Zink trägt zur Unterstützung eines gesunden Säure-Basen-Gleichgewichts bei
  • Zink spielt eine Rolle beim Auf- und Abbau von Kohlenhydraten, Fetten, Proteinen und Nukleinsäuren
  • Es hilft, die Haut von innen heraus zu pflegen
  • Gut für Gedächtnis, Konzentration und Lernfähigkeit
  • Gut für Haut, Haare und Nägel
  • Spielt eine Rolle bei der Erhaltung glänzenden Haares
  • Hilft scharf zu bleiben
  • Trägt zu einem normalen Hormonhaushalt bei Mann und Frau bei
  • Trägt zu einer normalen Fruchtbarkeit und Fortpflanzung bei
  • Hilft, die Haut von innen zu pflegen

Woher weiß ich, dass ich genug Zink bekomme?

Die empfohlene Tagesdosis an Zink für einen erwachsenen Mann beträgt 9 mg. Für eine erwachsene Frau sind dies 7 mg. Für schwangere oder stillende Frauen gilt eine höhere empfohlene Tagesdosis (RDA). Es gibt viele Faktoren, die unseren Zinkstatus beeinflussen. Dazu gehören Ernährung, Drogen- und Alkoholkonsum sowie der Hormonstatus. Wenn Sie nicht genug Zink bekommen, kann dies durch einen Geschmackstest mit einer kleinen Menge reinem Zinksulfat festgestellt werden. Es kann sich auch in weißen Punkten oder Flecken auf den Nägeln äußern.

Zu viel Zink?

Es ist praktisch unmöglich, zu viel Zink über die Nahrung aufzunehmen. Wenn Sie über einen längeren Zeitraum täglich eine hohe Dosis Zinktabletten oder -kapseln einnehmen, ist möglicherweise zu wenig Kupfer in Ihrem Körper vorhanden. Kupfer und Zink wirken gegenseitig anregend oder hemmend. Aus diesem Grund wurde fast allen unseren Zinkpräparaten Kupferbisglycinat aus Albions Minerals zugesetzt. Dieses Aminosäure-Chelat-Mineral ist stark genug, um im sauren Mageninhalt zu überleben und wird daher vollständig im Dünndarm resorbiert. Dadurch wird das Zink-Kupfer-Verhältnis im Körper ausgeglichen.

Effektive Ergänzungskombinationen

Zink und Kupfer lassen sich gut mit Magnesium und B-Vitaminen kombinieren. Diese Nährstoffe ergänzen sich perfekt.

Zinkbisglycinat kann gleichzeitig mit GLA-Kapseln eingenommen werden. Diese beiden unterstützen sich sehr gut.

Zink lässt sich sehr gut mit Omega-3-Präparaten und Lactoferrin kombinieren.

Quercetin und Zink sind in unserem Produkt Quercetin & Zink optimal kombiniert.

Verschiedene Zinkprodukte

Bei vitaminesperpost.de verkaufen wir nur Zinkpräparate von zuverlässigen, internationalen Lieferanten, die nach den strengen Qualitätsstandards der GMP arbeiten. Sie können uns für Zinkkapseln in verschiedenen Dosierungen kontaktieren. Unser Sortiment:

Was ist Zinkpicolinat?

Zinkpicolinat ist eine Form von Zink, die an Picolinsäure gebunden ist. Diese körpereigene Substanz hilft bei der Umwandlung von Tryptophan. Zinkpicolinat wird dreimal besser absorbiert als Zinkcitrat. Zinkcitrat ist die Mineralstoffverbindung, die am häufigsten in Nahrungsergänzungsmitteln verwendet wird. Picolinsäure unterstützt den mineralischen Chelatisierungsprozess.

Was ist Zinkmethionin?

Zinkmethionin wird im Gegensatz zu klassischen Zinkpräparaten sofort zu Beginn des Dünndarms resorbiert. Die Aminosäure Methionin garantiert eine hervorragende Aufnahme, denn Methionin wird am besten vom Körper aufgenommen. Dadurch kann der Darm größere Mengen an Zink aufnehmen. Außerdem bleibt Zinkmethionin länger im Körper als andere Formen von Zink. Der dritte Vorteil ist, dass Zinkmethionin nicht an Phytat, Oxalat und Tannine bindet. Die Bindung an diese Antinährstoffe reduziert die Aufnahme erheblich. Antinährstoffe sind Stoffe aus unserer Ernährung, die der Aufnahme von Nährstoffen entgegenwirken. Schließlich spielt es keine Rolle, mit welcher Lebensmittelkombination und zu welchem ​​Zeitpunkt Zink-Methionin eingenommen wird, auch dies ist ein klarer Vorteil von Zink-Methionin. Die Aufnahme dieser Zinkverbindung ist immer gut.

Was ist Zinkbisglycinat?

Heutzutage sind viele Mineralien in ihrer körperfremden Form (Oxide, Carbonate, Sulfate usw.) als Nahrungsergänzungsmittel erhältlich. Diese chemischen Mineralstoffe werden von unserem Körper schlecht aufgenommen und haben daher wenig Wirkung. In der Natur sind die bioverfügbaren oder organischen Formen von Mineralien in Proteine ​​verpackt. Dies ist, was die Natur getan hat, um zu verhindern, dass sich Mineralien an andere Nahrungsmittel im Körper binden. Dadurch wird die Bioverfügbarkeit erhöht. Wir beziehen unsere Zinkbisglycinat-Kapseln von Albion Minerals. Diese Kapseln enthalten die bioaktive Form von Zink, die stark genug ist, um unter dem Einfluss von Verdauungsenzymen nicht abgebaut zu werden. Dadurch wird sichergestellt, dass Zinkbisglycinat im Dünndarm vollständig aufgenommen wird und somit nicht mit anderen Mineralstoffen konkurrieren muss.

Warum sollten Sie sich für Zinkbisglycinat von Albion Minerals entscheiden?

Unsere Zinkbisglycinat-Kapseln werden von Albion Minerals bezogen. Dies ist ein führendes Unternehmen in der Entwicklung und Anwendung von Aminosäurechelaten. Seit seiner Gründung im Jahr 1956 stellt Albion mineralische Formen mit hoher Bioverfügbarkeit her. Seine Wirksamkeit wurde durch klinische Studien und Forschungen Dritter belegt. Albion hat seinen Hauptsitz in Utah und verfügt über ein angeschlossenes Vertriebsnetz, das sich auf fast 100 Länder erstreckt. Albion ist eine zuverlässige Quelle sicherer, bewährter, wirksamer und organischer Mineralien und ist an der Marke TRAACS® erkennbar, die für "The Real Amino Acid Chelate System" steht.

Was ist das beste Zink für mich?

Alle unsere Zinkprodukte haben die organisch gebundenen Mineralstoffe mit einer hohen Bioverfügbarkeit. Wir haben keine Zinkkapseln in einer nicht körpereigenen Form, sodass Sie sicher sein können, bei uns immer ein Zinkpräparat mit optimaler Aufnahme zu kaufen.

Zinkbisglycinat ist eine optimal bioverfügbare Form von Zink. In dieser Form ist das Mineral an eine Aminosäure gebunden. Es hat sich gezeigt, dass diese Form stark genug ist, um den Magen und den Dünndarm zu passieren, ohne „auseinanderzufallen“. Diese magenfreundliche Form von Zink gelangt daher als vollwertiger Bestandteil in unseren Darm, sodass es besser aufgenommen werden kann. Es ist auch bekannt, dass eine Zinkergänzung manchmal eine unangenehme Wirkung auf unseren Magen und Darm hat. Zinkbisglycinat ist magenmilder und weniger verstopfend.

Keine Lust zu wählen?

Dann wählen Sie unsere Zink Komplett Formel. Dieses Produkt enthält Zinkbisglycinat, Zinkpicolinat, Zink-L-Monomethionin und Zinkgluconat, alle vier leicht resorbierbare bioaktive Zinkverbindungen.

Wann Zink einnehmen?

Der falsche Zeitpunkt für die Einnahme von Zink kann bei manchen Menschen mit empfindlichem Magen zu Übelkeit führen. Nehmen Sie unsere Zink-Kapseln daher am besten nach dem Abendessen ein.

Wenn Sie zusätzliches Eisen einnehmen, ist es ratsam, dieses Eisen nicht gleichzeitig mit der/den Zinkkapsel(n) einzunehmen. Zink und Eisen beeinflussen sich gegenseitig in der Aufnahme im Körper.

Warum Zinkkapseln bei vitaminesperpost.de kaufen?

Alle Zinkkapseln, die Sie bei vitaminesperpost.de kaufen können, sind pflanzlich und daher für Vegetarier geeignet. Alle unsere Zinkpräparate werden nach den strengen IFS-Qualitätsstandards verkapselt.

Wenn Sie ein Zinkpräparat kaufen möchten, müssen Sie einige Dinge beachten:

  • Ist der Lieferant zuverlässig?
  • Arbeitet der Lieferant nach etablierten Qualitätsstandards?
  • Welche Dosierung brauche ich?

Darüber hinaus profitieren Sie bei uns immer von folgenden Vorteilen:

  • 30 % Rabatt beim Kauf von 4 Packungen
  • Paket passt durch den Schlitz jedes Standardbriefkastens

Fragen oder Ratschläge?

Dann greifen Sie zum Telefon und rufen Sie uns für eine unverbindliche persönliche Beratung an. Unsere freundlichen Vitaminexperten stehen Ihnen während der Bürozeiten gerne zur Verfügung. Sie erreichen sie unter der Telefonnummer +31(0)75-612 12 47 (Ortstarif).