Wintermonate

10 Elemente

Absteigend sortieren
pro Seite

Die grauen nassen oder trostlosen Tage in den Wintermonaten

Deutschland liegt auf der Nordhalbkugel und hat ein gemäßigtes Meeresklima. Das bedeutet, dass wir uns nicht mit den in Sibirien auftretenden schlechten Wetterbedingungen auseinandersetzen müssen, aber auch hier, insbesondere im Winter, mit grauen, nassen Tagen oder trostlosen Tagen mit einem Windchill von -18 rechnen müssen.

Wir sind seit jeher daran gewöhnt, damit umzugehen. Wir ziehen uns im Winter wärmer an, schüren das Feuer etwas höher und bekamen früher einen Löffel Lebertran. Glücklicherweise haben wir heute reichlich Zugang zu Vitamin-C-reichen Lebensmitteln.

Neben Vitamin C gibt es eine Reihe weiterer Nahrungsergänzungsmittel, die uns dabei helfen können, die dunklen Wintertage kraftvoll und ermüdungsfrei zu überstehen. Wir bevorzugen Nahrungsergänzungsmittel, die sowohl das Energieniveau als auch das Immunsystem unterstützen. Wenn Sie nach oben scrollen, sehen Sie sie alle, aber wir werden sie hier ein wenig näher erklären.

Vitamine für die Wintermonate

Unsere Vitamin-C-Präparate fallen sicherlich in diese Kategorie, denn sie sind ein Antioxidans und gut gegen Müdigkeit und sie unterstützen das Immunsystem. B-Vitamine tragen fast alle zu einem normalen Energielevel bei, aber besonders für die Wintermonate möchten wir folgende hervorheben: Vitamin B6 (P-5-P), Folat (Folsäure), Vitamin B12 und (natürlich) Vitamin D.

Mineralien für die Wintermonate

Mineralien spielen auch eine Rolle bei der Aufrechterhaltung unseres Immunsystems. Eisenkomplex enthält Eisen, aber auch die Vitamine B11, B12 und C. Auch Kupfer ist ein interessanter Mineralstoff für die Wintermonate. Es unterstützt den Eisentransport im Körper und das Immunsystem und trägt zum Schutz der Zellen vor oxidativen Schäden bei. Und schließlich erwähnen wir Selen und Zink.

All-in-One mit Winter Widerstandskraft Komplex

Sie können sich auch mit dem Winter Widerstandskraft Komplex gegen die Wintermonate wappnen. Dieser Komplex enthält 4 Pflanzenextrakte, pflanzliches Vitamin D3 (aus Flechten gewonnen) und den Mineralstoff Zink. Krallendorn, Echinacea, Holunder, Vitamin D3 und Zinkbisglycinat unterstützen die körpereigenen Abwehrkräfte *. Pelargonium sidoides und Echinacea haben beide eine beruhigende Wirkung auf die Atemwege *.

* Gesundheitsbezogene Angaben auf der Grundlage pflanzlicher Inhaltsstoffe werden derzeit von der EFSA verarbeitet.

Kontakt und Beratung?

Möchten Sie weitere Informationen zu speziellen Nahrungsergänzungsmitteln, die Ihrem Immunsystem in den Wintermonaten guttun? Sie können sich während der Bürozeiten an einen unserer Spezialisten wenden. Sie helfen Ihnen gerne während der Bürozeiten unter der Telefonnummer: +31 (0)75-612 12 47 (Ortstarif).