Der Smoothie ist in den letzten Jahrzehnten sehr beliebt geworden. Sie sind auf der Speisekarte in fast jedem Restaurant und diese Getränke sind auch zu Hause leicht zuzubereiten. Die flüssige Mischung verschiedener Gemüsesorten und / oder Obstsorten ist eine einfache, schnelle und schmackhafte Möglichkeit, wichtige Nährstoffe zu gewinnen.

 

Obst und Gemüse

Smoothies in ijsGroente en fruit zijn rijk aan vitamines, mineralen en vezels. Vitamines zijn betrokken bij veel lichaamsprocessen, zoals bijvoorbeeld groei en herstel. Ze zijn essentieel voor het goed functioneren van het lichaam. Mineralen zijn onder meer van belang voor het reguleren van hormonen en enzymen en vezels zijn belangrijk voor een normale stoelgang. Volwassenen wordt geadviseerd om 250 gram groente en 200 gram fruit per dag te eten. Dit lijkt misschien niet veel, maar in de praktijk kan het lastig zijn om uw lichaam iedere dag van deze hoeveelheden te voorzien. Door niet alleen bij de avondmaaltijd, maar ook bij de lunch en tussendoor groente te eten, wordt het eenvoudiger om er voldoende van binnen te krijgen. Ook het drinken van smoothies is een optie om meer groente en fruit en daarmee belangrijke voedingsstoffen binnen te krijgen.

 

Obst und Gemüse sind reich an Vitaminen, Mineralstoffen und Ballaststoffen. Vitamine sind an vielen Körperprozessen wie Wachstum und Erholung beteiligt. Sie sind für das reibungslose Funktionieren des Körpers unerlässlich. Mineralien sind unter anderem wichtig für die Regulation von Hormonen und Enzymen und Fasern sind wichtig für den normalen Stuhlgang. Erwachsenen wird geraten, 250 Gramm Gemüse und 200 Gramm Obst pro Tag zu essen. Dies mag nicht viel erscheinen, aber in der Praxis kann es schwierig sein, Ihren Körper täglich mit diesen Mengen zu versorgen. Das Essen von Gemüse nicht nur zum Abendessen, sondern auch zum Mittagessen und dazwischen erleichtert es, genug davon zu bekommen. Smoothies zu trinken ist auch eine Option, um mehr Obst und Gemüse und damit wichtige Nährstoffe zu bekommen.

 

Ingredienten voor een smoothieSind Smoothies gesund?

Wenn Sie sie mit Obst und Gemüse abwechseln und sie als Ergänzung zur Deckung Ihres täglichen Obst- und Gemüsebedarfs verwenden, sind Smoothies eine 

gesunde Option. Sie können endlos mit Smoothies variieren. Beispielsweise können Sie Obst und Gemüse mit Milch- oder Sojaprodukten kombinieren. Sie können auch beispielsweise Haferflocken, Chiasamen oder Leinsamen hinzufügen. Sie können auch frisches Obst und Gemüse mit gefrorenen Sorten kombinieren. Zum Beispiel gefrorene Erdbeeren oder gefrorener Spinat und Grünkohl. Gefrorenes Obst und Gemüse ist zudem oft günstiger, länger haltbar und auch außerhalb der Saison erhältlich. Außerdem muss es nicht mehr geschält werden, wodurch Sie Zeit sparen.

 

Fett von smoothies

Obwohl es wichtig ist, genügend Obst und Gemüse zu sich zu nehmen, müssen Sie darauf achten, dass Sie, wie bei fast allem anderen, nicht zu viel bekommen. Insbesondere Obst enthält neben Vitaminen, Mineralstoffen und Ballaststoffen auch Kalorien. Die Gefahr eines Smoothies besteht darin, dass er schnell mehr als zwei oder drei Fruchtstücke enthält. Nicht schlecht an sich. Nur erhalten Sie so auch mehr Fruktose (Fruchtzucker) und damit Kalorien. Wenn Sie mehr Kalorien erhalten, als Sie benötigen, können Sie fetter werden. Darüber hinaus kann es sein, dass Sie nach dem Trinken eines Smoothies weniger satt sind, als wenn Sie zwei Fruchtstücke schälen und essen. Im Übrigen ist es immer besser, einen Smoothie selbst zuzubereiten, als fertige Smoothies im Supermarkt zu kaufen. Diese Smoothies enthalten häufig Zuckerzusätze. Sie können Ihrem hausgemachten Smoothie auch Stevia hinzufügen, um einen süßeren Geschmack zu erzielen, ohne zusätzliche Kalorien zu erhalten.

 

PoederFruchtpulver in Ihrem Smoothie

Eine andere Möglichkeit ist, Fruchtpulver zu Ihrem Smoothie hinzuzufügen. Zum Beispiel Waldbeeren Pulver, Ananaspulver, Passionsfruchtpulver und Preiselbeerpulver. Das Pulver besteht aus Früchten, die unmittelbar nach der Ernte gefriergetrocknet werden. Auf diese Weise bleiben die Nährstoffe so gut wie möglich erhalten. Das Pulver enthält fast die gleiche Menge an Vitaminen und Mineralstoffen wie frisches Obst und ist einfach zu verwenden. Sie können die Pulver direkt in Ihren Smoothie geben oder mit beispielsweise Joghurt, Milch oder Wasser mischen. Durch das Mischen der Fruchtpulver können Sie eine große Geschmacksvielfalt erzielen. Neben Fruchtpulver können Sie auch mit Graspulver, Spirulinapulver oder Gemüsepulver wie Grünkohlpulver und Karottenpulver variieren.

 

 

5 einfache Smoothie-Rezepte

Rezept 1: Fruchtsmoothie mit Waldbeerenpulver

Zutaten für 1 Glas:

Blue berries

  • 1 kleine Banane
  • 1 Handvoll gefrorene Erdbeeren
  • 1 Esslöffel Waldbeerenpulver
  • 200 ml Wasser


Zubereitungsweise:
Die Banane schälen, in Scheiben schneiden und in einen Mixer geben. Dann die gefrorenen Erdbeeren und einen Esslöffel Waldbeerenpulver hinzufügen. Zum Schluss das Wasser hinzufügen. Die Zutaten mischen, bis eine glatte Masse ohne Klumpen entsteht.

 

„Wissen Sie, dass Blaubeeren viele Antioxidantien enthalten, Folsäure, Vitamin A und C, Carotinoide, Ellagsäure und Ballaststoffe enthalten?”

 

Rezept 2: Gemüse-Obst-Smoothie mit Grünkohlpulver

Zutaten für 1 Glas:

Ananas

  • 200 g frische und reife Ananas in Stücken
  • 1 Hand frischer Blattspinat oder 4 Würfel gefrorener Spinat
  • 1 Esslöffel Grünkohlpulver
  • 150 ml Joghurt


Zubereitungsweise:

Die Ananas, den Spinat, das Grünkohlpulver und den Joghurt in den Mixer geben. Alles mischen, bis eine glatte Masse ohne Klumpen entsteht. Trinken Sie den Smoothie am besten sofort oder lassen Sie ihn maximal 2 Stunden im Kühlschrank zugedeckt.

 

“Wissen Sie, dass Spinat und Grünkohl reich an Vitamin C und Kalium sind? Vitamin C stärkt das Immunsystem, wirkt gegen Müdigkeit und erhöht die Eisenaufnahme.
Kalium ist gut für den Blutdruck, spielt eine Rolle bei der Aufrechterhaltung flexibler Muskeln und ist wichtig für das Nervensystem.“

 

Rezept 3: Smoothie mit Hafergraspulver

Zutaten für 1 Glas:

Jus D' Orange

  • frischer Saft von 1 Orange
  • 1 gefrorene Banane in Stücken
  • ½ Avocado
  • 1 Esslöffel Hafergraspulver

 

Zubereitungsweise:

Den frischen Orangensaft mit der gefrorenen Banane, der halben Avocado und einem Esslöffel Hafergraspulver in einen Mixer geben. Das Ganze mischen, bis eine glatte Masse entsteht. Füge etwas Wasser hinzu, wenn der Smoothie zu dick ist.

 

Wissen Sie, dass Hafergras mehr Energie gibt *, die Verdauung hilft * und dass es für eine gute Nachtruhe verwendet werden kann? *

 

 *Gesundheitsbezogene Angaben auf der Grundlage pflanzlicher Inhaltsstoffe werden derzeit von der EFSA verarbeitet.

 

Rezept 4: Frischer Smoothie mit Roter Bete

Zutaten für 1 Glas:

Rode Biet

  • 1 Kiwi
  • 1 halbe gekochte Roter Bete
  • 100 Gramm rohe Zucchini
  • 200 ml Wasser

Zubereitungsweise:

Kiwi schälen und in 4 Stücke schneiden. Schneiden Sie die Zucchini auch in kleinere Stücke. Alle Zutaten mit dem Wasser in den Mixer geben. Mischen Sie in einen glatten Smoothie. Haben Sie keine Rote Beete zu Hause? Rote Beete gibt es auch in Pulverform.

 

„Wissen Sie, dass Rote-Bete-Antioxidantien, Vitamin A, B und C, Folsäure und Mineralien wie Eisen, Magnesium und Phosphor enthält? Rote Beete gibt es auch in Pulverform.“

 

Rezept 5: Smoothie mit Avocado

Zutaten für 1 Glas:

Avocado

  • ½ Avocado
  • 1 kleine gefrorene Banane
  • 1 Esslöffel Himbeerpulver
  • 2 Esslöffel zerbrochene Leinsamen
  • 200 ml (Soja-) Milch


Zubereitungsweise:

Avocado und Banane in Stücke schneiden. Zusammen mit Himbeerpulver, Leinsamen und (Soja-) Milch in den Mixer geben. Mischen, bis alle Zutaten vermischt sind und der Smoothie keine Klumpen mehr enthält. Dekorieren Sie den Smoothie bei Bedarf, indem Sie eine Himbeere auf den gegossenen Smoothie legen und ihn mit einigen gebrochenen Leinsamen bestreuen.

 

„Wissen Sie, dass Avocado viele gute, ungesättigte Fette enthält?
Essen Sie jedoch nicht zu viel davon, wenn Sie Gewicht verlieren möchten. Avocado enthält auch viele Kalorien.“

 

Jetzt, da Sie den Geschmack der frischen Smoothies haben, können Sie ein " Smoothie-Paket für Fortgeschrittgenen" mit 4 verschiedenen, vitaminreichen Fruchtpulvern bestellen, die zusammen 4,5 Kilo Obst ergeben. Hier finden Sie unsere komplette Übersicht über Fruchtpulver und hier unsere komplette Übersicht über Grünpulver.